Zitronen-Panna Cotta mit Agar Agar und Veilchen

Erfrischende Zitronen-Panna Cotta mit Veilchen-Gelee

Wie du Zitronen-Panna Cotta selber machen kannst? Ganz leicht! Und wenn ich leicht sage, dann meine ich leicht: Denn wir verzichten auf Schlagobers und Gelatine und ersetzen beides ganz einfach durch Joghurt und Buttermilch. Schlussendlich bekommt die Zitronen-Panna Cotta eine hĂĽbsche Decke aus Veilchen-Gelee. Erfrischend, blumig, leicht – schlicht und einfach das perfekte Dessert fĂĽr sonnige Nachmittage im Garten oder auf dem Balkon! 🌸🌞

Veilchen in der Küche – was kann man damit machen?

Tja, das hab ich mich auch gefragt. Unter unseren Himbeer- und Ribiselsträuchen wuchern die kleinen lila Blüten nur so vor sich hin. So viel sei gesagt: Die Zitronen-Panna Cotta mit Veilchen-Gelee war Plan C. Aber von Anfang an:

Plan A? Ein Reinfall.

Meine erste Idee waren kleine Knusper-Tarteletts mit Veilchen-Vanille-Pudding-Füllung. Wenn du Veilchen-Sirup machst, legst du die Veilchen einfach über Nacht in Wasser ein – das Wasser nimmt dann Geschmack und Farbe an. Das sollte doch auch mit Milch funktionieren, oder? Dachte ich mir zumindest. Nichts da, die Milch, die ich als Basis für den selbstgemachten Veilchenpudding verwenden wollte, schmeckte am nächsten Tag einfach nur nach Milch. Ok, zugegeben, sie schmeckte nach angebrannter Milch. Das mit dem Milch-kochen habe ich nämlich nicht so richtig drauf. Plan verworfen.

Leichte Zitronen-Panna-CottaErfrischende Zitronen-Panna Cotta mit Veilchen-GeleePlan B? Ă„hm, nope.

Plan B war dann eine Biskuitroulade mit Zitronencreme-Veilchen-Füllung. Gute Idee, dachte ich. Immerhin habe eine Biskuitroulade zuletzt in der Hauptschule gebacken. Und eine Biskuitroulade mag doch echt jeder. So weit, so gut. Nur habe ich bei der Umsetzung meines Hauptschul-Rezeptes nicht daran gedacht, dass Dinkelmehl mehr Flüssigkeit braucht. Was das für meinen Biskuitrouladen-Plan bedeutete? Richtig, der ist mir in den Händen zerbrochen. Doch was sollte ich nun mit meinem Zitronenbiskuit tun?

Zitronen-Panna Cotta aus Joghurt und Buttermilch

Plan C? Zitronen-Panna Cotta mit Veilchengelee – yes!

Das brachte mich zu Plan C – der ĂĽbrigens jede Menge Vitamin C beinhaltet. Sobald mir ein bisschen Kuchen ĂĽbrig bleibt oder dieser pur nicht so richtig schmeckt, landet er im Glas. Also machte ich mich schlau und bereitete zum ersten Mal eine Panna Cotta zu, genauer gesagt eine Zitronen-Panna Cotta, die auf den Biskuit-Bröseln landete und, darum geht’s ja eigentlich, mit einem blumigen Veilchen-Gelee ĂĽberzogen wurde. Jackpot! Denn nach dem ersten Löffelchen war ich echt froh, dass Plan A und B kläglich gescheitert sind. Tja, so kann ein Sonntag auch vergehen, gell?

Leichte Zitronen-Panna-CottaZitronen-Panna Cotta ohne SchlagsahneLeichte Zitronen-Panna Cotta: Ohne Gelatine & ohne Schlagobers – dafür mit Joghurt & Agar Agar

Bisher hab ich noch gar nie daran gedacht, eine Panna Cotta zu machen. Immerhin steckt da ja eigentlich hauptsächlich Schlagobers und Gelatine drin. Beides nicht so mein Ding.

Dann hab ich von einer Joghurt-Panna Cotta gelesen. Das lass ich mir einreden! Für die feste Konsistenz habe ich Agar Agar verwendet. Agar Agar ist ein veganes Geliermittel aus Meeresalgen und ideal für all jene, die den Gedanken an Tierknochen in der Nachspeise auch nicht so prickelnd finden. Meine Joghurt-Panna Cotta ist nicht ganz so fest, wie du es vielleicht von herkömmlicher Panna Cotta kennst. Ich mags gerne ein bisschen cremiger – du kannst aber einfach mehr Agar Agar verwenden.

Zitronen-Panna Cotta mit Veilchengelee - vegetarisch, ohne GelatineZitronen-Panna Cotta mit Joghurt und Veilchen-Gelee ohne Gelatine

Flowerpower! Was Veilchen alles können.

Veilchen sehen bezaubernd aus und duften wunderbar lieblich. Doch hinter der hübschen Fassade steckt noch mehr, denn Veilchen sind auch gesund. Sie helfen bei Halsschmerzen und Husten, wenn du einen Tee mit den getrockneten Blüten trinkst. Hast du Kopfschmerzen, Stress oder schläfst schlecht, dann tauche ein Leintuch in den Veilchentee und lege es auf deine Stirn. Außerdem helfen Veilchen bei Hautproblemen, Rheuma und Gicht, wenn du das in Veilchentee getunkte Leintuch auf die betroffenen Stellen legst. Auch das Immunsystem wird durch die feschen Blüten gestärkt.

Gesunde Zitronen-Panna Cotta - zuckerfrei und fettarmZitronen-Panna Cotta mit Vielchen-Gelee - gesundes Rezept ohne SchlagobersErfrischende Zitronen-Panna Cotta mit Veilchen-GeleeZitronen-Panna Cotta mit Veilchen-Gelee: Einfach vorzubereiten & schnell gemacht!

Die Zitronen-Panna Cotta ist wirklich ganz flink zubereitet und ist deshalb ideal für sonnige Nachmittage, die nach einem erfrischenden Dessert rufen. Und wenn du Besuch erwartest, kannst du die Zitronen-Panna Cotta einfach vorbereiten. Das ist sogar ein Vorteil, denn je länger die Panna Cotta im Kühlen rastet, desto fester wird sie.

Ach, übrigens: Auf diesen Fotos haben sich meine beiden Omas eingeschlichen! Die Soßenschale hat mir nämlich meine Großmutter geschenkt und die Kaffeetasse habe ich von meiner Oma bekommen. Und ich bin ganz stolz drauf. Als hätten sich die beiden abgesprochen, passt das Geschirr perfekt zusammen. Hübscher Zufall, gell?

Genieße die frühlingshaften Sonnenstrahlen und mach es dir bei einem erfrischenden Gläschen Zitronen-Panna Cotta gemütlich!

Zitronen-Panna Cotta mit Veilchengelee - ohne Zucker und Schlagobers

Rezept: Zitronen-Panna Cotta mit Veilchen-Gelee

Mengenangaben für 6 kleine Gläschen

Die Zitronen-Panna Cotta ist schnell zubereitet und lässt sich gut vorbereiten. Achte darauf, genügend Zeit zum Festwerden einzuplanen. Magst du Zitronen nicht so gerne, kannst du stattdessen auch Orangensaft, Limettensaft oder Wasser verwenden und die Panna Cotta stattdessen mit Vanille oder einem anderen Gewürz aromatisieren. Auch die Veilchen kannst du durch andere essbaren Blüten ersetzen. Statt dem Veilchen-Gelee kannst du die Panna Cotta auch mit Fruchtpüree anrichten.

Zutaten fĂĽr die Zitronen-Panna Cotta

Eventuell Kuchen- oder Keksreste

300g ungezuckertes Joghurt (Naturjoghurt oder Schafsjoghurt)
100g Magertopfen (oder Schafstopfen)
200ml Buttermilch (oder mehr Joghurt)
1-2 EL Ahornsirup

Schale einer Zitrone
100ml frisch gepresster Zitronensaft
100ml Wasser
3 TL Agar Agar

 

  1. Wenn du Kuchen oder Kekse übrig hast oder eine kleine Menge Biskuit extra dafür bäckst, dann brösle den Kuchen auf den Boden von sechs Gläsern. Drücke die Brösel ein bisschen fest, damit sie später nicht aufschwimmen.
  2. VerrĂĽhre das Naturjoghurt, den Magertopfen, die Buttermilch und den Ahornsirup mit einem Schneebesen.
  3. Schäle die oberste gelbe Schicht einer Zitrone mit einem scharfen Messer ab – achte darauf, dass du möglichst wenig vom Weißen erwischt. Hacke die Zitronenschale fein.
  4. Gib 100ml frisch gepressten Zitronensaft (ca. eineinhalb bis zwei Zitronen), 100ml Wasser, die gehackte Zitronenschale und zwei Teelöffel Agar Agar in einen Kochtopf und verrühre die Zutaten. Bringe die Flüssigkeit zum Kochen und lasse sie dann drei Minuten lang leise weiterköcheln.
  5. Schütte die Zitronenflüssigkeit zur Joghurtcreme, rühre sie gut unter und teile die Panna Cotta-Masse auf sechs Gläser auf. Stelle sie mindestens eine Stunde, besser zwei oder drei Stunden lang kalt. Wenn es schneller gehen soll, stellst du die Gläser in den Gefrierschrank.

Zutaten fĂĽr das Veilchen-Gelee

1 bis 2 Hände voll Veilchen
150ml Apfelsaft
100ml Wasser
Etwas Zitronensaft und -schale
2 TL Agar Agar

Veilchen oder andere essbare BlĂĽten

 

  1. Wasche die Veilchen grĂĽndlich und entferne die Stiele.
  2. Gib die Veilchen gemeinsam mit dem Apfelsaft, dem Wasser, ein paar Spritzern Zitronensaft, der abgeriebenen Schale einer halben Zitrone und zwei Teelöffeln Agar Agar in einen Kochtopf.
  3. Koche die Flüssigkeit auf und lasse sie drei Minuten lang köcheln. Anschließend musst du die Veilchen-Flüssigkeit abkühlen lassen, bis sie höchstens handwarm, jedoch noch flüssig ist.
  4. Gieße das Veilchen-Gelee vorsichtig auf die Panna Cotta und stelle die Gläschen dann wieder in den Kühlschrank, bis das Gelee fest geworden ist – das dauert ungefähr eine Stunde.
  5. Zum Schluss noch mit Veilchen, StiefmĂĽtterchen und Co. dekorieren. Wenn du magst, kannst du auch einen Klecks Kokosschlagobers auf das Gelee geben.

PS: Bist du auf der Suche nach einem Veilchen-Rezept fĂĽrs FrĂĽhstĂĽck, kann ich dir mein Pancakes-Rezept empfehlen. Anstatt der Erdbeeren kannst du auch TiefkĂĽhl-Heidelbeeren fĂĽr die Chia-Marmelade verwenden. Die Veilchen passen dann ganz wunderbar in die Topfencreme!

Zitronen-Panna Cotta - Rezept mit VeilchenLeichte Zitronen-Panna Cotta - Rezept ohne Zucker

Fettarme Zitronen-Panna Cotta - Rezept mit Veilchen

You may also like

Leave a Comment